Weltalphatag am 8. September 2021

Zum diesjährigen Weltalphatag machte GrubiNetz wieder darauf aufmerksam, dass viele Erwachsene in Rheinland-Pfalz nicht ausreichend lesen und schreiben können. In Cochem wurde der Film "Der älteste Schüler der Welt" gezeigt, zu dem auch viele Lernende u.a. aus Cochem, Koblenz, Andernach und Daun kamen. Mit anschließenden Diskussionen und zum gemeinsamem Eis-Essen wurde die Veranstaltung abgerundet. Auch im Mehrgenerationenhaus Altenkirchen wurde zum Weltalphatag der Film "Wie buchstabiert man Liebe" gezeigt.

 

Weitere Öffentlichkeitsaktionen gemeinsam mit dem Alfa-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung wird es an folgenden Orten geben:

 

  • Dienstag, 21.9., 11-15 Uhr, Mehrgenerationenhaus Gerolstein, Raderstraße 9
  • Um 16.30 Uhr wird dort der Vortrag "Patientenverfügung in Leichter Sprache angeboten, Anmeldung unter novaki@keb-rheinland-pfalz.de oder Telefon: 0171-7155673
  • Mittwoch, 22.9. 10-14 Uhr, Historisches Rathaus Andernach, Hochstraße 54
  • Donnerstag, 23.9., 10-14 Uhr Grünstadt, im Eingangsbereich "Kaufland", Kirchheimer Straße 39
  • Freitag, 24.9., 9-13 Uhr, Marktplatz Ingelheim, Neue Mitte

Lernspiel zur Finanziellen Grundbildung

Das Brettspiel MONETTO begleitet die Familie Müller durch den Alltag – immer geht es um das liebe Geld. Alle Familienmitglieder möchten ihre Finanzen im Griff behalten, aber der Umgang mit Geld bringt viele Herausforderungen und unerwartete Ereignisse mit sich, die gemeistert werden wollen. Es wird gerechnet, gewirtschaftet, es werden Münzen gesammelt. Es bleibt spannend bis zum Schluss – wer gewinnt das Spiel?

MONETTO, das Brettspiel zur Finanziellen Grundbildung, vermittelt spielerisch Alltags-Kompetenzen im Umgang mit Geld. Flexibel kombinierbares Spielmaterial ermöglicht einen vielseitigen Einsatz in der Erwachsenenbildung und der Sozialen Arbeit.

Es wurde vom Projekt CurVe II des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung entwickelt. Auch GrubiNetz hat das Lernspiel schon erprobt und wird es in den Lerncafés einsetzen.

Das Spiel kann hier bestellt werden.


Online-Sensibilisierungen

Gemeinsam mit der Volkshochschule Wittlich hat GrubiNetz am 29. April die erste Online-Sensibilisierung durchgeführt.

Dabei ging es vor allem um den sensiblen Umgang mit Menschen, die Schwierigkeiten mit der Schriftsprache haben und welche Lernangebote es in der Region gibt. Die acht Teilnehmer*innen des Mehrgenerationenhauses und Jobcenter waren sehr zufrieden mit der Veranstaltung und konnten einige neue Erkenntnisse in ihren Arbeitsalltag mitnehmen. Auch zeigten sie Interesse, in einer weiteren Sensibilisierung die Inhalte zu vertiefen.

Gemeinsam mit dem Mehrgenerationenhaus in Wörth (Kreis Germersheim) fand am 18. Mai eine Sensibilisierung statt, im Juni und Juli mit dem Jobcenter Koblenz und im Kreis Altenkirchen mit dem Mehrgenerationenhaus Altenkirchen sowie Mitarbeiter*innen des Vereins "Neue Arbeit Westerwald". 

Haben Sie auch Interesse an einer Sensibilisierung? Dann melden Sie sich gerne unter goebel@vhs-rlp.de oder 06131-2888922.


Presseartikel zu GrubiNetz-Aktivität in Altenkirchen

Gemeinsam mit dem Grundbildungs-Netzwerk in Altenkirchen machte GrubiNetz-Koordinatorin Julia Gorte auf die Grundbildung aufmerksam. Mit der Ausstellung "Lesen und Schreiben öffnet Welten" und dem Angebot von Online-Sensibilisierungen setzte sich das Netzwerk dafür ein, die Grundbildung sichtbar und Lernangebote bekannt zu machen. Lesen Sie mehr dazu:


Virtuelle Grundbildungswoche 22.-26.3. zum Deutschen Weiterbildungstag

Das Projekt GrubiNetz nahm den Deutschen Weiterbildungstag am 24. März zum Anlass, um Grundbildungs-Angebote in der Weiterbildung sichtbar zu machen!

In einer virtuellen Grundbildungswoche vom 22. bis 26. März wurden in den sozialen Netzwerken (Facebook und Instagram) Grundbildungs-Angebote präsentiert. 

Schauen Sie doch mal rein und erzählen anderen von diesen Angeboten!

Pressemitteilung zum Deutschen Weiterbildungstag

Download
Pressemitteilung Weiterbildungstag Grubi
Adobe Acrobat Dokument 199.4 KB

Wir suchen den Günther unter den Jauchs – Kaffeequiz mit dem GrubiNetz und ALFA-Mobil

Foto: Pixabay, Gerd Altmann
Foto: Pixabay, Gerd Altmann

Unter normalen Umständen wären die Kolleginnen und Kollegen vom ALFA-Mobil am 24. März 2021 in einem Neuwieder Einkaufszentrum gewesen und hätten gemeinsam mit dem GrubiNetz auf Hilfsangebote für gering Literalisierte aufmerksam gemacht. Corona-bedingt wurde der Informationsstand dann kurzerhand in die digitale Welt verlegt. Um das Thema „Geringe Literalität“ etwas spielerischer anzugehen, hat das ALFA-Mobil erstmals ein interaktives Online-Quiz ausprobiert.

 

Lesen Sie hier den Bericht dazu!


Informationen zur Grundbildung - jetzt auch in Einfacher Sprache!

Informationen rund um die Grundbildung finden Sie ab sofort hier:


Grundbildung unter Pandemie-Bedingungen

Wir haben alternative Betreuungsformen für unsere Lerncafés gefunden und auch der Umgang mit digitalen Plattformen und Videokonferenz-Systemen ist vielen vertraut geworden. So eröffnen sich uns Möglichkeiten, die über die oft erschwerten räumlichen Distanzen bei Präsenzveranstaltungen hinweg funktionieren.

Auch die Öffentlichkeitsarbeit wurde im Projekt kreativ weiterentwickelt und wir haben viele neue Ideen für 2021, um das Thema Grundbildung weiter in die Öffentlichkeit zu bringen!

Auch für Sensibilisierungs-Veranstaltungen haben wir ein Konzept für ein Online-Format entwickelt. Bei Interesse können ab sofort Termine vereinbart werden! 

Für Fragen rund um die Grundbildung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und auch in den Lerncafés finden Sie zu den üblichen Zeiten ein offenes Ohr für Ihre Anliegen.

Melden Sie sich gerne! Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.


Texte schreiben ganz einfach!

Texte von Lernenden aus Rheinland-Pfalz

Viele Lernerinnen und Lerner aus Grundbildungs-Kursen und Lerncafés in Rheinland-Pfalz haben ihre Lernerfolge praktisch umgesetzt und eigene Texte geschrieben. Diese wurden eine Woche lang bei Facebook und Instagram sowie auf dieser Seite veröffentlicht.

In dieser Broschüre können die Texte nachgelesen werden. Und sie können weitere Lernende motivieren, denn die Broschüre wird in Kursen und Lerncafés verteilt.

 

Haben Sie auch Interesse an der Broschüre? Dann können Sie die digitale Version herunterladen oder sie hier bestellen.

Download
Broschüre Schreibaktion digital.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB

Rezeptbuch in einfacher Sprache

Foto: Pixabay Clker-Free-Vector-Images
Foto: Pixabay Clker-Free-Vector-Images

Das Mehrgenerationenhaus Gerolstein hat Rezepte und Informationen rund um die Ernährung in einfacher Sprache erstellt.

Daraus ist das Kochbuch

"Mehrgenerationen - Mehrnationen" entstanden.

 

Schauen Sie doch mal rein!

 

Download
Rezeptbuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB